Die Kirschblütensaison in Japan – Sakura, Sakura

Auch Pikachu und Co. machen gerne mal Hanami

Die Kirschblüten fangen in Japan zwar erst Ende März/Anfang April an zu blühen, es gibt jedoch schon ab Mitte Februar allerhand Süßes und Dekoratives im Kirschblütengewand zu erwerben. Ein paar Dinge möchte ich heute vorstellen.

Allen voran Starbucks

Allen voran der alljährliche Sakura Latte und Sakura Frappuccino von Starbucks. Diese Getränke gibt es jedes Jahr in Japan einen Tag nach dem Valentinstag für einen begrenzten Zeitraum bei Starbucks. Sie sind bei Japaner wie Touristen sehr beliebt, ebenso die Sakura Tumbler, Tassen und anderes Starbucks Merchandise. Gerade die Tumbler sind meist schon nach kurzer Zeit vergriffen und mann muss schnell sein, wenn man noch welche haben möchte.

Der Geschmack der Sakura Getränke ist von Jahr zu Jahr leicht unterschiedlich. Meistens schmecken sie aber mehr nach Erdbeere. Wer im Frühling in Japan ist, sollte auf jeden Fall mal probieren.

Wer es nicht zu Starbucks schafft oder wem es da zu teuer ist, der kann auch Sakura Latte als Instantvariante erwerben. Die schmeckt auch gut, ist aber eben nicht von Starbucks und hat auch direkt weniger Kalorien, weil keine Sahne oben drauf ist.

Sakura Latte für Sparfüchse und Menschen auf Diät
Sakura Latte für Sparfüchse und Menschen auf Diät

Sakura-Geschmack auch bei Danone und eigentlich überall

Als nächstes folgt mein persönlicher Favorit, der Sakura Joghurt von Danone. Den gibt es auch kurz nach Valentinstag für eine begrenzte Zeit zu kaufen. Er schmeckt ein wenig wie Kirschjoghurt aber nicht ganz so intensiv nach Kirsche. Ich verbinde den Geschmack irgendwie mit Frühling.

Kirby hat sich wohl schon überfressen und ist eingeschlafen.
Kirby hat sich wohl schon überfressen und ist eingeschlafen.

Außerdem gibt es noch diverse Süßigkeiten mit Sakurageschmack: Schokolade, Mochi, Dorayaki, Daifuku, Monaka und alles was das Herz begehrt.

Passend dazu kann man auch einen Sakuratee genießen.

Sakura-Tee im Teebeutel
Sakura-Tee im Teebeutel

Sakura-Deko für das Hanami-Feeling zu Hause

Aber nicht nur kulinarisches, auch allerhand Dekoelemente werden verkauft.

Hier zum Beispiel einige kleine Figuren von der Firma Decole, die thematisch an die Kirschblüte angelehnt sind. Sie stellen die typisch japanische Tradition des Hanami dar, wobei man sich unter den blühenden Kirschbäumen auf eine Decke setzt und dabei isst und trinkt.

So kann man sich das Hanami nach Hause holen.
So kann man sich das Hanami nach Hause holen.

Das Zubehör passt übrigens auch perfekt um Pokemon-Gachapons damit zu fotografieren.

Auch Pikachu und Co. machen gerne mal Hanami
Auch Pikachu und Co. machen gerne mal Hanami.

In 100-Yen Shops findet man auch immer sehr viel Dekoration im Sakura-Stil für kleines Geld. Von Plastik-Kirschblüten über Fensterdekoration bis hin zu Stickern findet man nahezu alles.

Kirschblüten überall

Geschäfte und Restaurants werden natürlich auch entsprechend dekoriert. Man sieht fast überall die gleichen Plastik-Kirschblüten. So schön wie die echten sind die aber leider nicht.

Auch viele Getränke gibt es im Frühling in einem speziellen Sakura-Design.  Coca-Cola z. B. bringt jeden Frühling ein Sakura-Design heraus, die limitierte Flasche ist allerdings sehr beliebt und immer schnell ausverkauft. Bisher habe ich sie nur in Kawagoe zusammen mit der Saitama Edition gefunden. Die Cola schmeckt allerdings genauso, wie normale Cola, es geht nur um das Design der Flasche.

Limited Spring Edition und Saitama Edition von Coca Cola 2018
Limited Spring Edition und Saitama Edition von Coca Cola 2018

Wer mehr über das Hanami an sich lesen möchte, kann gerne in diesen Artikel reinschauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s